„Umzugsqualität sind wir“ - als confern Mitglied ist Rosebrock Teil der Qualitätsoffensive der deutschen Umzugskooperationen

Eine gut etablierte Umzugskooperation ist mehr als ein Vergleichsportal, denn Fachbetriebe müssen als Kooperationsmitglieder die Einhaltung strenger Qualitätsstandards nachweisen. So weiß jeder Kunde, was er von seinem Umzugsunternehmen erwarten kann.

Eine gut etablierte Umzugskooperation ist mehr als ein Vergleichsportal, denn Fachbetriebe müssen als Kooperationsmitglieder die Einhaltung strenger Qualitätsstandards nachweisen. So weiß jeder Kunde, was er von seinem Umzugsunternehmen erwarten kann.

Auf Internetportalen oder Flyern im Briefkasten ist dies hingegen nicht gleich ersichtlich. “Leider lassen viele Lockangebote den Kunden im Unklaren über Risiken; Beratung findet gar nicht oder nur ungenügend statt, was den erst so billigen Umzug dann spätestens bei  unvorhergesehenen Zwischenfällen oder gar im Schadensfall wesentlich teurer macht. Diese und andere Informationslücken möchten wir mit unserer Initiative schließen”, so die Geschäftsführer der Umzugskooperationen.

Mit der Kampagne „Umzugsqualität sind wir“ möchten die Initiatoren auch ein klares Signal für das tatsächlich operativ tätige Gewerbe setzen. Als lizenzierte Umzugsfirmen verpflichten sich die Mitglieder der confern sowie von fünf weiteren Umzugskooperationen zu den 6 folgenden Standards:

1. vor Ort: Wir sind in der Nähe. 
Die kooperierenden Umzugsunternehmen sind ausnahmslos etablierte Fachbetriebe, seit Jahrzehnten im lokalen Markt verwurzelt und somit ein “greifbarer Ansprechpartner” in Ihrer unmittelbaren Umgebung.

2. zertifiziert: Wir sind unabhängig geprüft. 
Alle kooperierenden Umzugsunternehmen arbeiten nach international anerkannten Normen und Standards und sind entsprechend zertifiziert.

3. qualifiziert: Wir beschäftigen Fachkräfte,

denn ein erfolgreicher Umzug braucht mehr als nur Kistenträger. Die Ausbildung zur Fachkraft für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice dauert 3 Jahre und beinhalten neben den Trage- und Verpackungstechniken zum Beispiel auch das Anschließen von Elektrogeräten und Sanitärtechnik. Wissen, das den Unterschied macht. Für Ihren Umzug heißt das:

· Professionelle Planung

· Hochwertiges Equipment (Umzugsmaterial, Fuhrpark, Geräte)

· Spezial-Know-How (Montage Möbelsysteme, etc.)

· Sicher unterwegs: Umzugsunternehmen müssen im Gegensatz zu Spediteuren und Vermittlern eine Güterverkehrserlaubnis nachweisen

4. flexibel: Wir sind deutschlandweit vernetzt. 
Gerade bei starker saisonaler Beschäftigung oder bei Großprojekten sind Kooperationsunternehmen besonders flexibel. Durch eine zentrale Disposition mit tagesaktueller Kenntnis über alle Umzüge sind sehr kurzfristige Reaktionen auf Kundenanfragen möglich. Zusätzlich können Ressourcen gemeinsam verplant und koordiniert werden, was zur Steigerung der Auslastung und der Flexibilität führt.

5. fair: Wir übernehmen Verantwortung.
Die Mitgliedsbetriebe der Umzugskooperationen arbeiten nach einem einheitlichen Verhaltenskodex. Für Ihren Umzug heißt das:

· Transparentes Angebot auf der Basis fundierter Daten (Ortsbesichtigung) 

· Seriöse Kalkulation, keine Lockangebote mit anschließender Kostenexplosion

· Faire Preise & Löhne unter Einhaltung aller gesetzlichen Vorschriften

· Professionelles Reklamationshandling im Schadenfall (AMÖ-Schiedsstelle) 

6. kompetent: Wir leisten selbst. 
Jahrzehntelange Erfahrung aus Tausenden von Umzügen, ausgebildetes Personal und ein hohes Maß an Spezialisierung sind die Basis für unsere Kernkompetenz: die Entwicklung maßgeschneiderter Umzugskonzepte.

Für das Team von Rosebrock ist die Umsetzung dieser Standards täglich Aufgabe und Anspruch ganz nach unserer Devise „Qualität und Service - made in Germany since 1897“