Archiv

Imke Kleine verstärkt das Rosebrock Team

Die Rosebrock Gruppe freut sich, Frau Imke Kleine als Verstärkung für den Bereich Internationale Umzüge begrüßen zu dürfen.

Ihre zentralen Aufgaben werden der Auf-und Ausbau des Kunden- und Partnernetzwerks im In- und Ausland sein. Umfassende Tätigkeiten im Geschäftsfeld Internationale Umzüge in den Bereichen Import und Export werden das Tätigkeitsfeld komplettieren.

 

Die Rosebrock Gruppe freut sich, Frau Imke Kleine als Verstärkung für den Bereich Internationale Umzüge begrüßen zu dürfen.
 
Ihre zentralen Aufgaben werden der Auf-und Ausbau des Kunden- und Partnernetzwerks im In- und Ausland sein. Umfassende Tätigkeiten im Geschäftsfeld Internationale Umzüge in den Bereichen Import und Export werden das Tätigkeitsfeld komplettieren. Das Leistungsangebot für international orientierte Kunden wird somit weiter verstärkt.
 
Als gelernte Speditionskauffrau kann Frau Kleine auf ein fundiertes Wissen aus Industrie und Speditionswesen sowie Auslandserfahrung zurückgreifen. Auf den nationalen und  internationalen Fachmessen  wie z.B. AMÖ, LACMA und IAM wird Frau Kleine bestehende Kontakte pflegen und neue Kooperationen aufbauen.
Das weltweite Netzwerk der Rosebrock Gruppe soll so erweitert und gestärkt werden.
 
„Für die Aufgaben einer  internationalen Spedition wie Rosebrock ist heute ein funktionierendes Partnernetzwerk notwendig. So können wir den stetig wachsenden Kundenanforderungen und Rahmenbedingungen noch besser gerecht  werden. Die langjährige Berufserfahrung , die Frau Kleine einbringt,  wird  gerade auch für  unsere Kunden einen Mehrwert generieren.
Dabei wird die Weiterentwicklung in den Bereichen Kommunikation, Prozessoptimierung und Vernetzung  eine Optimierung der Gesamtqualität unserer Dienstleistungen im Bereich Internationale Umzüge zur Folge haben.“, so  Martin Sommer, Geschäftsführer der Rosebrock Gruppe.

Weiterlesen...